StartseiteServiceInfo - Material

Verband der Deutschen Drehteile-Industrie im FMI e.V.
Leostraße 22
40545 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 577391-0
Fax: +49 (0)211 577391-10
E-Mail: info@drehteileverband.de



Was sind Drehteile

Drehteile werden durch die sogenannte spanabhebende Formgebung aus rotationssymmetrischem Metall- oder Kunststoffstangen hergestellt. Das Rohmaterial wird in Drehautomaten eingeführt und durch eine Reihe von Werkzeugen bearbeitet. Je nach deren Zahl und Anordnung erhält man so Teile mit mehr oder weniger komplexen Formen.
Die Drehbewegung ist das Grundprinzip bei der Produktion von Drehteilen.
Man unterscheidet zwei Arten der Herstellung von Drehteilen. Bei der Ersten wird der Werkstoff in eine Drehbewegung versetzt und die unbeweglichen Werkzeuge werden zur Bearbeitung genutzt. Bei der zweiten Art ist es umgekehrt - der Werkstoff bewegt sich nicht, die Werkzeuge hingegen werden gedreht.

Mehr Info hier !

KontaktImpressum